Weingut Pfannebecker in Worms-Pfeddersheim . Aufsteiger in der Region Rheinhessen. Der junge Winzer Max Pfannebecker steht für lebendige Bio-Weine, die schmecken. Für Leidenschaft, Handarbeit, Geschmack.
Weinberg
Das Gut pflegt hochwertige historische Lagen in der Gemarkung Pfeddersheim, in denen seit der römischen Spätantike Reben kultiviert werden: Die Einzellagen Sankt Georgenberg, Hochberg und Kreuzblick.

Die Familie kümmert sich selbst um die Weinbergspflege. Nähe zu den Rebstöcken ist den Pfannebeckers eine Herzensangelegenheit. Max Pfannebecker ist überzeugt, dass ein Wein nicht besser werden kann als die Traube, aus der er gekeltert wird. Damit im Keller ausdrucksvolle, aromatische Weine heranreifen  können, muss er im Weinberg mit Fingerspitzengefühl feine, geschmackvolle Trauben ernten.

Das Weinjahr beginnt im Januar mit dem Rebschnitt, der per Hand erfolgt. Dabei wird jeder Stock individuell begutachtet und gepflegt.

Vom Austrieb der Reben im Frühling über die Pflege der gesunden Laubwand bis hin zur Ernte und Traubenselektion im Herbst: die Weinbergsarbeit geschieht gemäß den Richtlinien des ökologischen Weinbaus.
Impressum