Weingut Pfannebecker in Worms-Pfeddersheim . Aufsteiger in der Region Rheinhessen. Der junge Winzer Max Pfannebecker steht für lebendige Bio-Weine, die schmecken. Für Leidenschaft, Handarbeit, Geschmack.
Sankt Georgenberg

Die Einzellage Sankt Georgenberg zählt zu jenen historischen Weinbergen in Deutschland, die glücklicherweise bis heute dem Weinbau erhalten geblieben sind.

Eine Handschrift, datiert auf den Martinstag des Jahres 1511, beurkundet hier den Rieslinganbau. Es ist das älteste Dokument eines Riesling-Weinberges.

Familie Pfannebecker stellt sich der Weinbautradition an diesem Ort, füllt sie mit Leben und setzt sie zeitgemäß fort. Hier gedeihen die langlebigen Spitzen-Gewächse des Guts: Riesling, Weißburgunder, Spätburgunder.

Es ist ein sanft ansteigender Südhang, der auch an heißen Tagen vom Wind gekühlt wird, was die natürliche Aromatik und Frische der Trauben bewahrt. Die Reben wurzeln in reinen Löß-Lehmböden, die tiefgründig strukturiert sind und wasserspeichernde Eigenschaften besitzen. Die Vegetationsperiode ist lang, die Trauben reifen langsamer, wodurch sie an Komplexität gewinnen.

So sind auch die Weine: sie haben einen festen, kühlen Kern, besitzen Potenzial und Langlebigkeit. Mit der Zeit der Reife entfalten sie ihre elegante Kraft, Tiefgründigkeit und geschmackliche Intensität.

Zurück
zur Karte

Impressum